Sitzung vom 24. November 2005

Aus MedienWiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Fortsetzung Präsentation vom 17.11.2005


Inhaltsverzeichnis

Weblog vs. Journalismus

Massenkommunikation Netzwerkkommunikation
redigieren --> publizieren publizieren --> redigieren
Redaktion Community
unidirektionaler Monolog multidirektionaler Dialog
hierarchisch strukturiert netzwerkartig strukturiert
top-down - institutionalisierter J. bottom-up - Grassroot Reporting
"Objektivität" "vernetzte Subjektivität"

Was folgt aus allem?

  • Weblogkommunikation ist keine Einbahnstraße
  • Feedback
  • Weblogkommunikation ist auf Dialog und Kooperation ausgelegt

Weblogs=Diskussionskultur?

  • Blog-Counter als Abbild des Kommuikationsprozesses

Beispiele von Blogs in der Krisenkommunikation

  • 11. September
  • Warblogs --> Gegenöffentlichkeit, Umgehung der Propaganda
  • Tsunami-Blogs
  • Wahlblogs
  • Hurricane "Katrina"

Macht vs. Unmacht der Blogger

  • Fall Salam Pax
  • Fall Jamba
  • usw.


Stärken

- leicht zu bedienen
- kostengünstig
- extrem schnell
- öffentlich

Weblog-Potentiale

Bsp: für Print-Medium

  • Stärkung der Leser-Blatt-Bindung
  • Gewinnung junger Leser
  • wertvolles Feedback
  • neue Themenideen
  • neue/kreative Formen
  • kollaboratives Schreiben
  • schnelles Publizieren
  • Gegenöffentlichkeit
  • Ermöglichung zur Partizipation für Bürger

wichtig beim Bloggen

  • Verlinken
  • Zitieren und Quellen angeben
  • Auf Feedback reagieren
  • Transparentes Redigieren --> Durchstreichungen
Persönliche Werkzeuge