Themenfeld: Podcasting

Aus MedienWiki

(Unterschied zwischen Versionen)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Zeile 13: Zeile 13:
* Muss man zum Podcasten eigentlich einen Ipod benutzen?
* Muss man zum Podcasten eigentlich einen Ipod benutzen?
* Könnte man durch die Überwindung der Trennung zwischen Kommunikator und Rezipient den "großartigsten Kommunikationsapparat des öffentlichen Lebens" (Brecht) schaffen?
* Könnte man durch die Überwindung der Trennung zwischen Kommunikator und Rezipient den "großartigsten Kommunikationsapparat des öffentlichen Lebens" (Brecht) schaffen?
 +
* Vodcasting als Ergänzung zu Podcasting

Version vom 22:48, 13. Dez. 2005

Nutzung von Podcasts: Unterschiede und Gemeinsamkeiten zu normalem Radio-Nutzungsverhalten.

  • Anwendung von Podcasts: Was brauche ich und wie mache ich´s? (vielleicht mal für Nicht-Internet-Junkies und Technik-Freaks)
  • Verknüpfung zum Themenfeld Onlinerecht herstellen!
  • Was bringt mir Podcasting, wenn ich Zeitung lese, Radio höre?
  • Wie groß sind die Auswirkungen auf normales Radio? Stirbt dieses irgendwann aus?
  • Stellt das Podcasting eine Art "Weblog" für's Radio dar?
  • Zielgruppenanalyse: Wer sind die potentiellen Hörer von Podcasts? Welche Themenbereiche werden abgedeckt?
  • Kann Podcasting ein Ersatz für den "herkömmlichen" Konsum von Nachrichten etc. sein?
  • Wie abonniere ich Podcasts?
  • Wer gestaltet Podcasts - und wie?
  • Tendenz zum Massenmedium: Wie stark wächst die Zahl der Podcasts an? Wie stark werden Podcasts genutzt?
  • Wie sieht es rechtlich mit der Übertragung von Musikinhalten aus? GEMA?
  • Muss man zum Podcasten eigentlich einen Ipod benutzen?
  • Könnte man durch die Überwindung der Trennung zwischen Kommunikator und Rezipient den "großartigsten Kommunikationsapparat des öffentlichen Lebens" (Brecht) schaffen?
  • Vodcasting als Ergänzung zu Podcasting
Persönliche Werkzeuge